Diabetes STOPPEN

Herzlich willkommen

 
Wir  sind die Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung aller Diabetiker und engagieren uns politisch für die Rechte und Nöte der Betroffenen und wirken dabei ganz eng mit unseren Partnerorganisationen diabetesDE, Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG), Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland e.V (VDBD) und anderen Verbänden, die in der Behandlung von Diabetikern eingebunden sind, zusammen.

 


 
 

Eine Kampagne zur Aufklärung von
Lehrkörpern und Erziehern
über den Umgang mit Diabetes bei Kindern
Hintergrund
Typ 1 Diabetes
Notfallsituationen
Rechte und Pflichten
     

diabetesDE Presseschau

(19. Januar 2018)
Neue Zürcher Zeitung

Ständiges Sitzen belastet nicht nur das Herz-Kreislauf-System, sondern erhöht auch das Risiko für Diabetes und Krebs. Wie neuere Studien zeigen, lassen sich diese Risiken aber wirksam reduzieren.

(19. Januar 2018)
Welt.de

Eltern können jetzt auch in Niedersachsen kostenlos das Risiko ihrer Babys testen lassen, an Typ-1-Diabetes zu erkranken.

(16. Januar 2018)
finews.chDie rapide ansteigenden Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes bilden einen wachsenden Kostenfaktor in der Gesundheitsversorgung.
(16. Januar 2018)
BR.deDas Robert-Koch-Institut hat festgestellt, dass mehr als die Hälfte der Grippefälle durch Viren verursacht worden sind, die nicht im Dreifachimpfstoff enthalten sind.
(15. Januar 2018)
Ärzte Zeitung

Alterungsprozesse und altersbedingte Erkrankungen stehen im Fokus des Projektes "Aging and Metabolic Programming"– kurz AMPro.

(15. Januar 2018)
Ärzte ZeitungPatienten mit Diabetes mellitus haben doppelt so häufig Depressionen. Diabetes-Experte Hellmut Mehnert gibt Tipps, wie Ärzte Depressionen bei ihnen schnell erkennen können.